Tierhalterberatung

Ein Leben mit Tieren beinhaltet die Verantwortung für das Wohlergehen und die Gesundheit der vier- oder zweibeinigen Partner.
Dazu gehört die artgerechte Ernährung ebenso wie die regelmäßige Behandlung des meist unvermeidlichen Befalls mit
Außen- und / oder mit Innenparasiten.
Ebenso gehören Impfungen zum Fürsorge-Paket für unsere Haustiere.

Die zweite Kategorie der Verantwortung für unsere tierischen Partner umfasst den großen Bereich der artgerechten Haltung.
Welcher Hund passt zu welchem Typ von Halter?
Welche Katze lässt sich unter den gegebenen Voraussetzungen am besten halten?
Welche Vögel eignen sich für die Haltung in dieser Wohnung?
Kann mit dem bereits vorhandenen Meerschweinchen ein Kaninchen vergesellschaftet werden?

►   Als praktische Tierärztin berate ich Tierhalter bei der Anschaffung von Tieren im Hinblick auf die Kompatibilität von Tieren
      sowie von Tier und Mensch im Einzelfall.

►   Die artgerechte Ernährung und Vitalstoff-Versorgung ist ein Schwerpunkt in meiner Beratung neben der Erstellung
      individueller Parasitenbekämpfungs- sowie Impfpläne.

►  Der dritte Bereich, in dem ich als praktische Tierärztin beratend tätig werde, ist die Fortpflanzungskontrolle.

Vor- und Nachteile der Kastration von weiblichen und männlichen Tieren sind für viele Tierhalter ebenso fraglich wie der
richtige Zeitpunkt dieses Eingriffs. Eine Untersuchung des körperlichen Zustands und ein zwangloses, sachliches Ge-
spräch bringen meist Klarheit und Ruhe in die Thematik.
Ich halte es darüber hinaus für meine Pflicht, dem Elend vieler sich selbst überlassener nicht kastrierter Katzen in
unserem Land entgegen zu wirken.